BADISCHE NEUESTE NACHRICHTEN Karlsruhe, 26.07.2013

 

3 000 neue Betreuungsplätze

Karlsruhe (epd). Die Evangelische Landeskirche in Baden und ihre Diakonie haben die Zahl der Betreuungsplätze für Kinder unter drei Jahren auf 4 600 erhöht. Das sei ein Plus von 170 Prozent oder rund 3 000 Plätzen im Vergleich zu 2007, wie Diakonie und Landeskirche mitteilten. Auch die Zahl der Erzieherinnen und Erzieher in den 626 kirchlichen Kindertageseinrichtungen in Baden wurde von 3 700 auf 5 500 erhöht.

Trotz der Ausweitung des Angebots könne man zum 1. August nicht überall die Nachfrage nach Plätzen für die Kleinkindbetreuung befriedigen, sagte Kirchenrat Thomas Dermann. Die kirchlichen Träger seien aber stärkster Partner der Kommunen beim Ausbau der Kleinkindbetreuung. Der Zuschuss der Landeskirche für Kindertagesstätten sei von zwölf auf rund 16 Millionen Euro jährlich erhöht worden.